andreas schoch frank bühler
freie architekten PartG mbB

Profil

Das Büro „architectoo“ schoch eichhorn bühler besteht seit 2003 in Karlsruhe und beschäftigt heute rund 10 Mitarbeiter. Mitte 2016 wurde die Gesellschaftsform von einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR) in die Partnerschaftsgesellschaft „architectoo - schoch bühler freie architekten partnerschaftsgesellschaft mbB“ überführt.

Das Leistungsspektrum umfasst neben der klassischen Architektentätigkeit vom Entwurf bis zur Objektüberwachung von Wohnungsbauten und Bauten im öffentlichen Bereich, auch die energetische Gebäudesanierung, sowie die Initiierung und Realisierung von Baugruppenprojekten. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt im Wohnungsbau und erstreckt sich über Einfamilienhäuser, Geschosswohnungsbauten bis zu Wohnanlagen für Wohnungsunternehmen oder Generalunternehmer. Es werden zu vielfältigen Aufgabenbereichen Projekte bearbeitet, die aus Direktaufträgen und aus Wettbewerbserfolgen entstehen.

Die architektonische Haltung definiert sich über eine klare Formensprache, den ökologischen Umgang mit Ressourcen und die Präzision in der Umsetzung. Dabei spielt der Kontext und die räumliche Identität eine wichtige Rolle. Bei der Entwicklung eines Projekts wird auf eine frühzeitige Zusammenarbeit mit Fachingenieuren gesetzt.
Auftraggeber im öffentlichen Bereich sind die Stadt Karlsruhe und kirchliche Einrichtungen.